Stationäre Altenpflege

1.-4. OG

Das Leben im Alter bringt gewisse körperliche Beeinträchtigungen mit sich. Das ist der Lauf der Dinge, das kann niemand ändern.

Aber wir können die Auswirkungen lindern und minimieren – mit guter Pflege, durchdachten Hilfen und bester medizinischer Versorgung.

Das Leben im Heim führt aber auch – unabhängig von der Pflege – zu persönlichen Einschränkungen. Das gewohnte Umfeld ändert sich. Die Individualität und Selbstbestimmung gehen ganz oder teilweise verloren. Liebgewonnene Gewohnheiten, die den Menschen bisher Freude machten, bleiben auf der Strecke.

WIR sind der Meinung: das muss nicht so sein!

 

  • Neuer Pflegeansatz für mehr Wohlbefinden
    Wir bei ELIA verfolgen einen neuen Pflegeansatz. Für uns bedeutet gute Pflege nicht nur beste körperliche und medizinische Versorgung. Auch der Geist und die Seele der Menschen wollen gepflegt sein. Ganz besonders im Alter. Dafür bieten wir einiges…
  • Hervorragende medizinische Versorgung im Haus
    In unserem Haus befinden sich auch ein Gesundheits- und Therapiezentrum mit einem sehr breigefächerte Angebot.
  • Beste Betreuung – aber nicht zu viel
    Natürlich lassen wir unseren Gästen jede Form der Betreuung zukommen, die sinnvoll ist. Wir möchten ihnen aber auch bewusst nicht ALLES abnehmen, sondern lassen ihnen die Zeit und den Raum, sich dort zu betätigen, wo sie es noch können und möchten. Das hält sie fit und agil und bewahrt den Selbstrespekt und die Würde.